Ausstellungseröffnung „Design made in Austria. Sold worldwide“ – designforum Steiermark

Nach der erfolgreichen Präsentation von international erfolgreichen DesignerInnen und Unternehmen aus Österreich in der World Design Capital Taipeh 2016 ist die Ausstellung nun auch im designforum Steiermark in Graz zu sehen.

Österreich ist bekannt für seine Kultur, für intakte Natur und eine hohe Lebensqualität. Viele Produkte und Projekte, die von den DesignerInnen und UnternehmerInnen dieses Landes gestaltet und produziert werden, sind von diesen Umständen beeinflusst und auch deshalb auf dem internationalen Markt erfolgreich.

Die Ausstellung zeigt Produkte und Objekte des täglichen Gebrauchs aus den Bereichen Industriedesign, Produktdesign, Interior und Packaging Design, die den Qualitätsanspruch, die Innovationskraft und die Handwerkskunst des Landes aufgenommen haben.

Insgesamt werden 46 Exponate von österreichischen DesignerInnen und ProduzentInnen präsentiert, darunter 7 aus der Steiermark: Hochwertige Brillen von Andy Wolf Eyewear und seeoo, Lampen von 13&9 und VITEO sowie Kindermöbel von perludi sind ebenso zu sehen wie Produkte von SunnyBAG und der Ölmühle Fandler. Organisiert und kuratiert wurde die Ausstellung von Austria Design Net.

Die Ausstellung ist von 04. März bis zum 14. April 2017 im designforum Steiermark am Andreas-Hofer-Platz 17, 8010 Graz, jeweils Dienstag bis Samstag von 13 bis 19 Uhr, geöffnet.
Foto Ausstellungseröffnung im designforum Steiermark am Andreas-Hofer-Platz © geopho.com

Foto 2: Ausstellungseröffnung im designforum Steiermark am Andreas-Hofer-Platz © geopho.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *