Rechbauerkino

Die Rechbauerstraße ist nicht nur für ihren berühmten Namensgeber bekannt, sondern ist außerdem als eine der malerischsten Straßen der Grazer Altstadt seit bereits vielen Jahrzehnten die Heimat des Filmzentrums Rechbauerkino.

Das Filmzentrum Rechbauerkino ist für kulturhungrige Besucher der Stadt eine absolute Pflichtadresse und in der etablierten Grazer Kulturszene gleichermaßen ein ein offener Geheimtipp: Hier werden die besonderen Perlen der Filmwelt aufgeführt, teilweise unbekannte aber hochtalentierte Regisseure bekommen ein Forum für ihre Werke und Sie als Besucher haben die einzigartige Möglichkeit, eine exklusive Auswahl der besten Filme, Gewinner der Kunstfilmfestivals oder von Kulturpreisen zu genießen.

Rechbauer unterwegs – bei Veranstaltungen und Events
Darüber hinaus unterstützt das Filmzentrum engagiert auch außer Haus Kinoveranstaltungen und kulturelle Filmevents, unter anderem in Zusammenarbeit mit dem Mediaverein Macguffin und gefördert durch die Stadt Graz, dem Land Steiermark und dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur.

Rechbauer exklusiv – für Schulen, Firmen oder privat
Sie können das Filmzentrum im Rechbauerkino sogar für Ihre Veranstaltung mieten, sei es privat, für Schulklassen oder für Ihre Firma. Dabei kann grundsätzlich jede Beginnzeit von Ihnen frei gewählt werden, wobei die Höhe der Mietkosten abhängig sind von Wochentag und Uhrzeit. Übersenden Sie uns gerne Ihre Anfrage mit dem Stichwort „Kinomiete“ per Email an unten stehende Kontaktadresse.

Bei Bedarf steht Ihnen ebenso unser Kinostüberl frei, z. B. als Räumlichkeit für ein Canapé im Rahmen der Filmvorführung. Selbstverständlich organisieren wir für Sie auf Wunsch auch das Catering!

Ob Kindergeburtstag, Präsentation einer eigenen Filmarbeit oder die Ausrichtung Ihrer Unternehmensfeierlichkeiten, wir passen unseren Service flexibel Ihrem Event an – sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Besonderheiten des Rechbauerkinos
In den Jahren 2002 bis 2008 hat das Rechenbauerkino einige bedeutende Umbauten durchführen lassen. So wurden viele behindertengerechte Einrichtungen wie etwa ein Lift und der insgesamt barrierefreie Zugang zum Kino unter anderem in Zusammenarbeit mit der „Diagonale“ umgesetzt. Nun bietet das Filmzentrum im Rechbauerkino Rollstuhlfahrern einen barrierefreien Zugang durch eine automatische Eingangstür, eine ebenso automatische Tür zur behindertengerechten Toilette und natürlich einem rollstuhlfreundlichen Zugang zum Kinosaal mit eigenen Rollstuhlplätzen. Rollstuhlfahrer erhalten zudem eine Ermäßigung auf die Kinokarte.

Darüber hinaus verfügt das Rechbauerkino als bisher einziges Theater in Graz über eine Induktionsschleife. Dabei wird der Ton in exzellenter Qualität über ein Magnetfeld direkt, störungs- und schwankungsfrei an Ihr Hörgerät übertragen.

Buchung und Kontakt Rechbauerkino
Rechbauerkino
Rechbauerstraße 6
8010 Graz

Telefon: +43 (0) 316 83 05 08
Homepage: www.filmzentrum.com
Email: filmzentrum@filmzentrum.com