Public Viewing zur Fußball EM 2024 in Graz – 14. Juni bis 14. Juli 2024

Die Fußball-EM im Jahr 2024 findet im Juni und Juli statt. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Public Viewings an öffentlichen Plätzen und in Grazer Lokalen.

Public Viewing bei der Fußball EM 2024

Mit dem Anpfiff zum ersten Spiel der Fußball-Europameisterschaft 2024 beginnt wieder ein gern gesehenes Event: Das Public Viewing. In vielen Städten quer durch Europa werden auf Plätzen Großleinwände platziert, damit Fußballfans gemeinsam mitfiebern können, wer die Partie gewinnt. Graz bildet hierbei keine Ausnahme. Innerhalb der steirischen Hauptstadt werden Public Viewing Plätze errichtet.

Ab  14. Juni 2024 ist ganz Europa wieder im Fußballfieber. Mit der EM fiebern Fußballfans dem Ausgang der jeweiligen Spiele entgegen. Wer gemeinsam mit Freunden und Fremden sich den spannenden Partien widmen möchte, kann dies durch Public Viewing tun. Quer durch Graz werden wieder mehrere Public Viewing Plätze errichtet, bei denen Fußballfan auf Fußballfans trifft. Insgesamt werden die Events bis zum Ende der EM am 14. Juli stattfinden. Somit kann über einen gesamten Monat hinweg via Public Viewing live die EM nachverfolgt werden.

„Fanzone“ – Public Viewing am Karmeliterplatz

Während der gesamten Spielzeit der EM – von 14. Juni bis 14. Juli – wird es am Karmeliterplatz die Fanzone geben. Täglich können bis zu 3000 Besucher:innen auf der Riesenleinwand die Spiele mitverfolgen. Der Eintritt ist kostenlos (ausgenommen VIP Bereich). Zahlreiche Gastronomiestände werden die Fußballfans mit Getränken und typischen Speisen versorgen.

Neben der Übertragung der EM-Spiele ist eine Sandplatz-Arena in Richtung Grazer Stadtpark geplant. Diese kann kostenlos für Beachsoccer, Footvolley oder auch Beachvolleyball genutzt werden.

EM Public Viewing im Leslishof

Das Freiluftkino „Leslie Open“ zeigt heuer alle Fußballspiele der Europameisterschaft 2024 in Kinoqualität auf der großen Leinwand im Joanneumsviertel. Fußball in gemütlichem Ambiente verspricht der Veranstalter, man setzt statt Bierbänken auf Stühle und Liegestühle sowie Bistro- und Stehtische.Für Getränke und Snack wird gesogt sein.

Fußballfieber im Lokal

Gastwirte dürfen jederzeit die Spiele der EM (unter Auflagen) übertragen. Gerade bei den Endspielen, aber auch in der Gruppenphase gilt für alle Lokale: Das Reservieren eines Platzes ist sehr zu empfehlen! Diese Lokale waren in den vergangenen Jahren immer wieder beliebte Locations, um Fußball zu schauen:

  • Café Mitte am Freiheitsplatz: Alle Spiele werden live übertragen.
  • Brot und Spiele: Hier werden auf Leinwänden immer aktuelle Fußballspiele und Sportevents übertragen
  • Flann O’Brian: Public Viewing im Paradeishof bei Kastner und Öhler
  • Gösserbräu: Live TV gibt’s drinnen – interessante Spiele auch draußen auf der Terrasse
  • Eleven: Spiele werden im Gastgarten gezeigt
  • 3 goldene Kugeln: In den Lokalen in der Heinrichstraße und am Bahnhofgürtel werden die Spiele der EM live übertragen. Besonderer Clou: Bei jedem 3ten Tor gibt’s ein Gratis Bier.
  • Im Continuum, dem Bausatz-Lokal am oberen Ende der Sporgasse
  • Auch das Molly Malone bietet indoor und draußen einen Fernseher zum EM schauen an
  • In Eggenberg bietet etwas Das Eggenberg und das The Dude neben der Post eine Fußball-schau Möglichkeit

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 Kommentare

  1. Hallo! Wo und ab wann kann ich Tickets für den VIP Bereich erwerben?
    Danke und liebe Grüße Bernhard

  2. Sg. damen und Herren!
    bitte um info wie die lounge plätze für das Public Viewing am Karmeliterplatz erworben werden können.
    vielen Dank!
    Petra spörker

    1. Guten Tag! Restplätze/Tickets gibt es im Normalfall direkt vor Ort.