Trenta

In Eggenberg, in der Siedlung rund um Post, FH und Geschäften, findet man seit 2021 das italienische Restaurant Trenta.

Details zum Lokal

Adresse

Eckertstraße 30h
8020 Graz

Öffnungszeiten

Mo – Fr: 10:00 – 22:00 Uhr
Sa: 12 – 21 So: 12 – 22

Das Lokal

Das Trenta ist im Innenhof der neuen Siedlung zu finden und punktet hier mit einem schönen, großen Gastgarten. Es gibt eine Vielzahl an Sonnenschirmen, welche den gepflasterten Platz beschatten. Auf den Tischen stehen Kräuter sowie Aschenbecher. Der Platz ist mit einigen wild bewachsenen, grünen Beeten begrünt, die naheliegende Eckertstraße ist zudem mit einigen Bäumen gesäumt.

Im Inneren ist das Design sehr modern gehalten. Ein Fliesenboden mit Teppichmustern, helle Holzmöbel, Kreidetafeln mit Speisen- und Weinempfehlungen, leere Weinflaschen sowie Kristallleuchter prägen den Innenraum. Am Tisch sind Plastikblumen und ein Kerzenlicht zu finden.

Das Angebot

Wir entscheiden uns für eine Pizza, welche wir aus der umfangreichen Karte auswählen. Es gibt Klassiker mit Tomatensoße, aber auch Pizza bianca – weiße Pizza ohne Pomodori. Viele Klassiker wie Margheriata oder Schinken Pizza, Salami oder mit Spinat und Schafkäse werden angeboten. Die Pizze biance bietet einige kreative Variationen – etwa mit Kartoffelcreme und Trüffelflocken, mit Thunfischund karamellisiertem Zwiebel oder Schinken und Röstzwiebel könnten bestellt werden, zwei davon sind aber derzeit nicht erhältlich, teilte uns die Kellnerin nach Rücksprache mit. Doch unsere Wahl war vorhanden, wir entschieden uns für eine Rossa mit scharfer Salami und Parmesan und eine Graziella, eine weiße Pizza mit Schinken und Röstzwiebel.

Die Pizza war schnell bestellt und kam rasch zum Tisch. Der eher feste Teig schmeckte gut, der Belag hielt, was er versprach. Frisch gezupfte Basikikumblättchen, eine g’schmackige Tomatensoße und gehobelte Stückchen Parmesan bei der Rossa, kräftiger, salziger Beinschinken und Röstzwiebel auf der Grazella schmeckten.

Neben der von uns gewählen Pizzagib es im Trenta eine vielfältige Speisekarte mit italienischen Gerichten. Die Suppenauswahl reicht von der klassischen Minestrone mit saisonalem Gemüse bis zur cremigen Tomatencremesuppe mit Basilikumpesto. Die Antipasti Mediterranei bieten eine Auswahl an Vorspeisen wie Bruschetta Pomodori, Carpaccio con Burrata und Yufka-Röllchen. Für Salatliebhaber gibt es frische Optionen wie den Insalata Mista mit verschiedenen Blattsalaten und italienischem Dressing sowie den Rucola Salat mit Parmigiano Reggiano und Kirschtomaten. Bei den frischen Pastagerichten können Sie zwischen verschiedenen Sorten wie Spaghetti, Penne und Gnocchi wählen und genießen klassische Soßen wie Bolognese, Carbonara und Arrabbiata. Die Secondi Piatti umfassen Gerichte wie Calamari alla Griglia, Branzinofilet und Lachsfilet. Zum Abschluss können Sie sich mit süßen Leckereien wie Tiramisu, Panna Cotta und Schoko-Soufflé verwöhnen lassen.

Zu beachten ist, dass es wochentags zwar ganztags Pizza zu bestellen gibt, Küche mit allen anderen Gerichte ist von 11:00 bis 14 Uhr und  von 17:00 bis 21:00 Uhr zu bekommen.

Fazit

Wir haben uns im Trenta sehr willkommen gefühlt. Die (Sonntags-) Kellnerin machte ihr fachliches Wissen mit Charme und Nachfragen perfekt wett und hat uns wunderbar betreut, die Pizzen schmeckten gut. Die Lage ist ruhig, Parkplätze gibt es in der grünen Zone – für Fahrräder ist genug Platz in der direkten Nähe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 Kommentare

  1. Ich habe die Stadt Graz besucht. Ich war sehr hungrig, wusste aber, wohin ich gehen sollte. Ich wollte in ein schönes, ruhiges Restaurant mit gutem Essen gehen. Als ich ein Restaurant namens Trenta sah. Hura Breda, die Aussicht war spektakulär, es gab sehr schöne Dekorationen. Ich wurde von einer wunderschönen Dame mit schwarzen Haaren bedient, die sehr freundlich und lächelnd war. Ich bestellte eine Burrta-Pizza und 1 Cola. Der Service war sehr perfekt, die Pizza war heiß, ausgezeichnet. Ich habe es in einer perfekten Pizza mit allen Aromen des Restaurants und einem äußerst professionellen Team bei der Arbeit genossen. Dieses schöne Gefühl werde ich nie vergessen. Ich wollte in dieses Restaurant kommen.

  2. Nettes Lokal direkt neben der FH. Der Gastgarten ist super, hier haben wir schon das ein oder anderen abendliche Bierchen genommen. Die Pizza ist auch gut, wir kommen immer wieder gerne.