Kulinarischer Rundgang durch Graz

Für alle Freunde kulinarischer Genüsse und Gäste, die sich über die vielseitigen Möglichkeiten rund um Essen und Trinken in Graz informieren möchten, bietet es sich an, den kulinarischen Rundgang am Samstag in der Grazer Innenstadt zu besuchen!

Was gibt es beim Kulinarik-Rundgang in Graz zu entdecken?

Neben appetitlichen Zwischenstopps gibt es heiteren Anekdoten. Besucht werden der urige Bauernmarkt, der Braten wie aus Großmutters Küche sowie die deftige Unterlage und eine Bierdegustation. Der Rundgang steht ganz unter dem Motto „Schlemmen und Schlendern“. Rundgänge finden bei jedem Wetter statt.

  • Angebot: Stadtführung, 4 kulinarische Stationen (inklusive Weinbegleitung) sowie Espresso zum Dessert
  • Dauer: 3 bis 4 Stunden
  • Treffpunkt: Halle des Parkhotels
  • Ende: Altstadt

Termine für den kulinarischen Rundgang

Kulinarische Rundgänge starten jeweils um 10:30 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert