Startseite » Sport in Graz » Golf spielen in Graz

Golf spielen in Graz

Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und hat neben der wunderschönen Lage noch eine Menge an Sport und Action zu bieten. Wer den edlen Ballsport Golf mag, kommt in Graz voll auf seine Kosten. Für Touristen und Einheimische gibt es in der Stadt drei herrlich gelegene Golfplätze. Für Anfänger dieser Sportart ist die Golfakademie in Graz zu empfehlen. Hier wird gerade der Golfanfänger individuell nach seinen Fähigkeiten betreut.

Letzte Aktualisierung am 1.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Golf spielen in Graz

Doch bevor man sich dem Golf in Graz widmet, sollte man unbedingt der „ Golf Zone Graz “ einen Besuch abstatten. Hier bekommt der Kunde auf 500 qm Verkaufsfläche eine fantastische Auswahl und kompetente Beratung. Das besondere in diesem Fachgeschäft ist das integrierte Golf Reisebüro.

Wer Golf in Graz spielen möchte kann sich hier die komplette Ausrüstung kaufen. So ausgestattet kann es nun für Touristen oder Grazer auf einen der drei Golfplätze gehen. Praktisch mitten in der Stadt liegt der Golfclub Graz Puntigam. Hier kann der Grazer schnell in der Mittagspause oder nach Feierabend eine entspannte Runde Golf spielen. Interessant für Besucher ist, dass dies eine öffentliche Anlage ist und man ohne Mietgliedschaft spielen kann. Nach dem Motto Pay & Play kann man hier schon ab 9€ spielen.

Allerdings braucht man hierfür eine Platzerlaubnis, die man bei einem Platzreifekurs bekommt. Wer sich keine teure Ausrüstung kaufen möchte, kann sich auch ein Golfschlägerset leihen. Den Platz erreicht man bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Der Golfclub Thalersee liegt etwas außerhalb der Stadt. Mitten in einer herrlichen Wiesenlandschaft liegt der 27 – Loch Golfplatz. Wer kostenbewusst Golf in Graz spielen möchte ist hier richtig. Hier wartet ein langes Par – 5 Loch auf Eisen oder Driver.

Für Mietglieder ist die Benutzung des Putting – und Chippinggreen kostenlos. Der Golfclub Andritz liegt in unmittelbarer Stadtnähe und besticht durch eine wunderschöne landschaftliche Gestaltung. Die öffentliche Golfanlage hält höchsten Qualitätsansprüchen stand und bietet sowohl Anfängern als Profis viel Freude am Spiel. Hier gibt es die größte Driving Range in der Steiermark.

Ein Restaurant mit Blick über den Golfplatz lädt zum Verweilen ein. Der Golfclub bietet neben einer Golfschule auch viele Angebote für Mietglieder. Wer Golf in Graz spielen möchte, findet hier ein vielfältiges Angebot an Golfplätzen und Kursen.

Golfclub Liebenau

Golfstraße 10 | 8041 Graz | Telefon: 0316 / 40 55 20

Der Golfplatz des Golfclubs Liebenau liegt in der wunderschönen Südsteiermark und zwar in Lebring bei Wildon. Den Golfspielern Bietet sich ein atemberaubende Aussicht auf den Buchkogel bei Wildon und auf den See. So findet man beim Golfen Erholung vom stressigen Alltag.

Die Platzdaten der 9-Loch Anlage:

Zufahrt: Von Graz kommend (30km südlich von Graz) A9 Richtung Slowenien, Abfahrt Lebring, dann den Schildern Golfplatz GC Gut Murstätten folgen (ca. 5 Minuten).

Die Golftrainer unterrichten ihre Schüler und Schülerinnen mit modernster Unterstützung von Videos und Computeranalysen und versprechen eine Verbesserung der jeweiligen Golfkenntnisse. Ganzjähriges Training unabhängig von der Witterung ermöglichen die überdachten, beheizbaren Abschlagplätze und die modernen Flutlichtanlage.

  • Par: 72 SSS: 72
  • Damen: 2509m Herren: 2909m
  • Seehöhe: 360m
  • Saison: März-November (bei milden Temperaturen im Winter auf Wintergrüns bespielbar)

Golfclub Thalersee

Golfweg 1 | 8051 Graz | Telefon Kurs Windhof: 0316 572867 | Telefon Kurs Steinfeld: 0316) 572581

Der Golfclub Thalersee ist nur 5 km Luftlinie westlich vom Grazer Uhrturm beheimatet.Die Kulisse dieses Clubs ist eingebettet in ein traumhaftes Landschaftsschutzgebietes, direkt neben dem Thalersee.

Für Mitglieder gibt es zwei verschiedene Golfanlagen:

  • Der Kurs „Steinfeld“, ein 9 Loch Platz bietet Neueinsteigern und Gelegenheitsgolfern ideale Voraussetzung für den Golfsport.
  • Der Kurs „Windhof“, ein 18 Loch Championship-Platz, bietet mit seinen saftigen Fairways und dem alten Baumbestand ein Golferlebnis von einmaliger, steirischer Art.

In gezieltem Unterricht wird versucht den Schülern und Schülerinnen einerseits die Freude am Golfsport zu vermitteln eine bestmögliche Verbindung zwischen Theorie, Praxis und Grundvoraussetzung mitzugeben.Das Motto lautet: „Erfolgsorientiert und Individuell“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert