Graz Card

In vielen Städten gibt es eine Touristen Card, mit welcher man “all-inklusive” Sightseeing machen kann. Seit April 2022 gibt es auch eine Graz-Card. Inkludiert sind die Graz Museen, alle Museeumsstandorte des Universalmuseums Joanneum, der öffentliche Verkehr und der Schloßberglift.
Hauptplatz Graz

Graz Card: Was ist inklusive?

In der Graz Card sind die Grazer Standorte des Universalmuseum Joanneum, die beiden Standorte des Graz Museums und der öffentliche Verkehr inkludiert. Zusätzlich kann man den Schloßberglift nutzen.

  • Universalmuseum Joanneum
  • Landeszeughaus
  • Schloss Eggenberg
  • Prunkräume, Park und Gärten
  • Alte Galerie
  • Archäologiemuseum
  • Münzkabinett
  • Museum für Geschichte
  • Volkskundemuseum
  • Kunsthaus
  • Neue Galerie Graz mit BRUSEUM
  • Naturkundemuseum
  • CoSA – Center of Science Activities
  • Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
  • Graz Museum
  • Graz Museum
  • Schlossberg Museum
  • Verkehr
  • Alle Verkehrsmittel der Zone 101 (inkludiert die Schloßbergbahn)
  •  Schloßberglift

Was kostet die Graz Card

Es gibt eine Graz Card für 24, 48 oder 72 Stunden. Die Karte für Kinder bis 15 Jahre ist kostenlos, danach wird der volle Preis verrechnet.

Zahlt sich die Graz Card aus?

Das ist individuell verschiedenen. Möchte man an einem Tag alle Museen besichtigen, den Schloßberg per Lift erkunden und benötigt eine Karte für den öffentlichen Verkehr, so ist die Karte etwas günstiger als die separat gekauften Tickets. Lässt man ein Museum aus, so würde es wahrscheinlich etwas günstiger ausfallen.

Ein paar Gedanken und Entscheidungshilfen:

  • Man muss nicht nachdenken, ob und in welches Museum man geht.
  • Es sind nur zwei Tickets notwendig, um alles zu besuchen: Joanneum und Graz Museum.
  • Möchte man nur das Schloßberg-Museum besuchen, ist die Karte günstiger.
  • Ab der 72 Stunden Karte sind in beiden Museen die Jahreskarten günstiger.
  • Kinder bis 19 haben im Universalmuseum in den Sommerferien kostenlosen Eintritt.
  • Jugendliche bis 19 erhalten das Ticket für den öffentlichen Verkehr um ~38% günstiger.
  • In Museen sind Schüler:innen und Studierende bis 26 ermäßigt und teilweise bis 19 kostenlos.
  • Dem Ticket der Zone 101 (Graz) ist die Schloßbergbahn immer inkludiert, der Schloßberglift allerdings nicht!

Vergleich: Einzelpreise / Graz Card

Wir haben die Preise der Karte mit den Einzelpreisen der inkludierten Dienstleistungen berechnet. Bei der 72 Stunden Karte haben wir die günstigeren Jahrestickets der Museen genommen. Die Preise sind für Erwachsene. Jugendliche bis 19 (bzw. teilweise bis 26) erhalten Ermäßigungen beim Verkehr und in den Museen, dies ist hier nicht berücksichtigt.

24 Stunden48 Stunden72 Stunden
Verkehr5,60 €11,20 €16,80 €
Joanneum16,00 €23,00 €25,00 €
Graz Museum7,00 €17,00 €20,00 €
Schloßberglift1,90 €3,80 €11,40 €
einzeln gesamt30,50 €55,00 €73,20 €
Graz Card26,00 €34,00 €39,00 €

Möchte man alle Museen wirklich täglich besuchen, täglich mit dem Schloßberglift fahren und benötigt für den gesamten Zeitraum einen gültigen Fahrschein, so zahlt sich die Graz Card aus.

Wo kann ich die Graz Card kaufen?

Die Karte kann man sowohl online als auch im verschiedenen Stellen in Graz kaufen:

  • ÖBB Ticketschalter an den Bahnhöfen der ÖBB
  • Hauptbahnhof Graz – Mo – So: 5:30 bis 20:30 Uhr)
  • im ServiceCenter der Verbund Linie am Jakoministraße (Mo – Fr: 8 bis 18 Uhr, Sa: 9 bis 13 Uhr)
  • Tourismusinformation Region Graz in der Herrengasse (Mo – So von 10 bis 18 Uhr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert