Top Hotels

hotel-das-weitzer-grazpalais-hotel-erzherzog-johann-graz schlossberg-hotel-graz-zentrum

Hotel Weitzer

Erzherzogjohann

Schlossberg Hotel

Neu, modern und bestens ausgestattet – so präsentiert sich Das Weitzer... Eine bis ins 16. Jahrhundert zurückreichende Geschichte umgibt dieses ehrwürdige Gebäude...Klein, aber überaus fein – dieses geschmackvolle Hotel am Fuße des Schlossberges...
zum Hotel...zum Hotel...zum Hotel...
vogelundnatur-de

Zoologie untersucht Brutverhalten

Zwar gehört das Brutverhalten der Vögel schon seit längerer Zeit nicht mehr zu den größten Mysterien der Menschheit, dennoch gibt es in diesem Bereich einige Ungereimtheiten, welche Mitarbeiter der Universität in Graz … [Weiterlesen...]

20150217182123-41ced8ee-cu_s9999x200

Faschingsumzug 2015 – Fotos & Videos

Der Fasching in Graz hat jedes Jahr viel zu bieten - Heuer gab es die Gelegenheit, beim Faschingsumzug der Kleinen Zeitung tolle Kostüme und Wagen zu sehen. Graz.net war gemeinsam mit dem www.wlg.at Team von Wir … [Weiterlesen...]

seed-live

Nuke Festival 2015 in Graz

Für alle Musikfans gibt es eine gute Nachricht - Das Nuke Festival wird neu aufgelegt - Diesmal findet es am 29. August 2015 in Graz statt! Die erste Ausgabe des Nuke Festival fand im Jahr 2000 statt - Am Gelände des … [Weiterlesen...]

Wie komme ich nach Graz?

Auto: Der schnellste Anreiseweg aus Deutschland ist jener auf der Pyhrn-Autobahn A9, die nach dem Bosrucktunnel (Mautgebühr) quer durch das Land in Richtung Südosten bis zur Staatsgrenze (Spielfeld) nach Slowenien führt. Als zweiter Hauptverkehrsweg durchzieht die Südautobahn A2 die Steiermark.

Wenn Sie aus Wien oder Niederösterreich kommen, dann nehmen Sie die A2, die über das Wechsel-Gebirge in Richtung Süden nach Graz führt. Landschaftlich reizvoll sind auch einige gutausgebaute Bundesstraßen, wie die B 146 über den Mandlingpaß. Aus dem oberösterreichischen Salzkammergut gelang man über den Pötschenpaß nach Bad Aussee. Die Semmering-Schnellstraße zählt aufgrund der beeindruckenden Landschaftsumgebung zu den beliebtesten Anreiserouten.

Flugzeug: Der Grazer Flughafen Thalerdorf ist von vielen deutschen und Schweizer Städten (wie z.B. München, Frankfurt, Zürich) sowie vom Inland (Salzburg, Innbruck, Linz und Wien) direkt erreichbar. Transfermöglichkeiten per Bahn von/zum Hauptbahnhof sowie per Bus nach Bedarf. Für den Rückflug ist es sinnvoll, einen Billigflug ab Graz zu buchen, um Kosten zu sparen.

Bahn: Die Steiermark verfügt über ein gut ausgebautes Eisenbahnnetz, dessen Hauptverkehrsknotenpunkte Bruck an der Mur und Graz sind. Da in Graz auch Inter-City-Züge halten und nahezu jede Gemeinde mit einem Autobus erreichbar ist, empfiehlt sich einmal ein Urlaub ohne PKW.